"GESTALTUNG BEGINNT IM KOPF."

                                     Wolfgang Beinert

 

 

 

Mit Köpfchen und Gefühl, guten Konzepten und viel Liebe zum Detail gestalte ich Welten für Kinder und Erwachsene. Mal schlicht und reduziert, mal bunt und phantasievoll, aber niemals gewöhnlich.

 

 

VITA 

1987                     geboren in Stadtoldendorf

2007                    Abitur an der Paul-Gerhardt-Schule Dassel

2007                   FSJ in der Jugendkirche marie Einbeck

2008-2011          Studium Grafik-Design in Hildesheim (Abschluss BA)

2010                   Praktikum bei Krima&Isa in Hamburg

2011-2014          Studium Illustration an der HAW Hamburg (Abschluss MA)

seit 2013          Arbeit als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin

 

Bücher:

"Luftfahrt"- zusammen mit Henrik und Katja Lührs, Gerstenberg ,  2014

"Verlieb Dich" - zusammen mit Sandra Da Vina, Oetinger 34, 2015

"Start frei" - zusammen mit H. Lührs und Bernd  Wagenfeld, Gerstenberg, 2016

"Mein wundervoller Garten" - zusammen mit Gabriele Frydrych, Dumont, 2017

 

 Ausstellungen:

"HI-Land", Galerie im Stammelbachspeicher Hildesheim, 2010
"Out of College"-Druckgrafik und Künstlerbücher, Kunstverein Wernigerode  2011

"Junge, Junge-" Jungen im Bilderbuch, Katholische Akademie Hamburg, 2012

"2112, A hundred years later", Goetheinstitut Bologna 2012
"Grimmland", Goetheinstitut Rom 2012

"Augen auf! - Thomas Mann & die bildende Kunst, Buddenbrookhaus Lübeck, 2014

 

Auszeichnungen:
- Medienpreis der Landeskirche Hannovers 2010 für die Konzeption und Gestaltung

einer Wanderausstellung zum Jahr der Taufe.

- Aufnahme in die Staatsbibliothek Berlin mit dem Künstlerbuch "Frau Holle", 2012 

 

Presse:

-"JUlit"-Zeitschrift des Arbeitskreises Jugendliteratur, Ausgabe 1, 2013

Essay von Prof. Gundel Mattenklott: Neuinszenierungen von Frau Holle im Bilderbuch

- "novum " World of Graphic Design, Ausgabe 10, 2014

Rubrik new talents mit der Masterthesis: Eine Maus für Anton Krautwurst"